Wichtiger hinweis:

Sie verwenden einen veralteten Internet-Browser.
Wir empfehlen Ihnen ein Update auf die aktuelle Version, um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis bieten zu können. Mit Ihrer Browserversion kann es u.a. zu Schwierigkeiten im Bestellabschluss kommen.

Eine entsprechende Aktualisierung können Sie auf den offiziellen Anbieterseiten kostenlos herunterladen. Bitte wählen Sie:

Escentric Molecules

Ein Duft, den es so noch nie gegeben hat - dank dem Aromamolekül, Iso E Super. Escentric Molecules macht Lust auf mehr und hat sich einen herausragenden Namen unter den Parfüms gemacht. Der Parfümeur Geza Schön aus Berlin steckt hinter der Marke.

Aromamolekül Düfte

Ein einziger synthetischer Duftstoff hat das Universum der Parfümherstellung revolutioniert. 1973 wurde der Duftstoff bei IFF, dem weltweit drittgrößten Hersteller von Duft- und Aromastoffen, entwickelt. Und Geza Schön hat ihn in seinem Berliner Atelier für seine Parfüms entdeckt. Mit der Marke Escentric Molecules lebt er seinen Traum und revolutioniert systematisch die Parfümherstellung. Seit 2006 gibt es die Parfüms am Markt, ihr einzigartiger Siegeszug ist ungebrochen.

Aromamolekül-Düfte stammen im Gegensatz zu herkömmlichen Parfümduftstoffen nicht aus der Natur. Ganz im Gegenteil. Sie sind synthetisch geschaffen. Von der Parfümbranche lange komplett ignoriert, funktionieren sie in den Parfüms von Geza Schön wie ein Katalysator. Mit einem äußerst minimalistischen Ansatz und sämtliche Regeln der Parfümherstellung ignorierend, hat Schön als Erster seine Nischenparfums kreiert, die auf dieser ungewöhnlichen Basis aufgebaut sind. Und der Erfolg gibt ihm recht.

Parfüm von Escentric Molecules

Escentric Molecules als Marke verwendet die Duftstoffe wie ein Komponist seine Noten: virtuos, neu angeordnet, überraschend anders. Die Basisnote der Parfüms, die Herznote und die Kopfnote ordnen sich um Iso E Super an und sind somit mit keinem anderen Duft der Welt zu vergleichen.

Escentric Molecules präsentiert unterschiedliche Düfte, die jeweils über ganz eigene Besonderheiten verfügen. Molecule 01 verfügt über nur einen Duftstoff - Iso E Super. An eine holzige Note erinnernd, begeistert dieser Duft sowohl Herren als auch Damen. Ebenso minimalistisch, aber weicher und wärmer als 01, ist Molecule 02 die Fortsetzung der Revolution.

Molecule 03 wird ergänzt durch einen weiteren synthetischen Duftstoff: Vetiverylacetat. Das Eau de Toilette wird somit ergänzt um eine neue, erdige Note. Molecule 04 baut darauf auf und ist mit seinem weichen Sandelholzduft ein Highlight der Kollektion. Die Reihe wird derzeit abgeschlossen mit Molecule 05, das 2020 entwickelt wurde. Der Duftstoff Cashmeran lässt die pudrig-weiche, leichte Note schon im Namen erahnen.

Doch damit nicht genug. Molecule 01 wartet mit verschiedenen Variationen auf. Eine leichte Note von wahlweise Mandarin, Iris oder Patchouli fügt dem Duft einen jeweils äußerst individuellen Touch hinzu. Frisch, blumig oder geheimnisvoll - Escentric Molecules Molecule 01 passt sich Stimmungen und Situationen an und gibt gleichzeitig eine ganz eigene Richtung vor.

Wie man die Düfte beschreiben könnte? In der Theorie ist das schwierig, weil sie unvergleichlich sind. Intensiv und gleichzeitig dezent, anders und gleichzeitig vertraut; die Escentric Molecules-Reihe ist genauso geheimnisvoll wie für jeden Anlass geeignet.

 

Filter
Filter
Preis
Geschlecht
Produkttyp

39 Artikel

Escentric Molecules

Ein Duft, den es so noch nie gegeben hat - dank dem Aromamolekül, Iso E Super. Escentric Molecules macht Lust auf mehr und hat sich einen herausragenden Namen unter den Parfüms gemacht. Der Parfümeur Geza Schön aus Berlin steckt hinter der Marke.

Aromamolekül Düfte

Ein einziger synthetischer Duftstoff hat das Universum der Parfümherstellung revolutioniert. 1973 wurde der Duftstoff bei IFF, dem weltweit drittgrößten Hersteller von Duft- und Aromastoffen, entwickelt. Und Geza Schön hat ihn in seinem Berliner Atelier für seine Parfüms entdeckt. Mit der Marke Escentric Molecules lebt er seinen Traum und revolutioniert systematisch die Parfümherstellung. Seit 2006 gibt es die Parfüms am Markt, ihr einzigartiger Siegeszug ist ungebrochen.

Aromamolekül-Düfte stammen im Gegensatz zu herkömmlichen Parfümduftstoffen nicht aus der Natur. Ganz im Gegenteil. Sie sind synthetisch geschaffen. Von der Parfümbranche lange komplett ignoriert, funktionieren sie in den Parfüms von Geza Schön wie ein Katalysator. Mit einem äußerst minimalistischen Ansatz und sämtliche Regeln der Parfümherstellung ignorierend, hat Schön als Erster seine Nischenparfums kreiert, die auf dieser ungewöhnlichen Basis aufgebaut sind. Und der Erfolg gibt ihm recht.

Parfüm von Escentric Molecules

Escentric Molecules als Marke verwendet die Duftstoffe wie ein Komponist seine Noten: virtuos, neu angeordnet, überraschend anders. Die Basisnote der Parfüms, die Herznote und die Kopfnote ordnen sich um Iso E Super an und sind somit mit keinem anderen Duft der Welt zu vergleichen.

Escentric Molecules präsentiert unterschiedliche Düfte, die jeweils über ganz eigene Besonderheiten verfügen. Molecule 01 verfügt über nur einen Duftstoff - Iso E Super. An eine holzige Note erinnernd, begeistert dieser Duft sowohl Herren als auch Damen. Ebenso minimalistisch, aber weicher und wärmer als 01, ist Molecule 02 die Fortsetzung der Revolution.

Molecule 03 wird ergänzt durch einen weiteren synthetischen Duftstoff: Vetiverylacetat. Das Eau de Toilette wird somit ergänzt um eine neue, erdige Note. Molecule 04 baut darauf auf und ist mit seinem weichen Sandelholzduft ein Highlight der Kollektion. Die Reihe wird derzeit abgeschlossen mit Molecule 05, das 2020 entwickelt wurde. Der Duftstoff Cashmeran lässt die pudrig-weiche, leichte Note schon im Namen erahnen.

Doch damit nicht genug. Molecule 01 wartet mit verschiedenen Variationen auf. Eine leichte Note von wahlweise Mandarin, Iris oder Patchouli fügt dem Duft einen jeweils äußerst individuellen Touch hinzu. Frisch, blumig oder geheimnisvoll - Escentric Molecules Molecule 01 passt sich Stimmungen und Situationen an und gibt gleichzeitig eine ganz eigene Richtung vor.

Wie man die Düfte beschreiben könnte? In der Theorie ist das schwierig, weil sie unvergleichlich sind. Intensiv und gleichzeitig dezent, anders und gleichzeitig vertraut; die Escentric Molecules-Reihe ist genauso geheimnisvoll wie für jeden Anlass geeignet.

 

Your browser is not compatible with our Store. If you want to browse without errors, please use one of these up-to-date browser:

  1. Chrome
  2. Firefox