image
Geschichte und Erbe Bereits im Jahr 1884 gegründet, lebt in Carrière Frères das Erbe der traditionellen Wachsmeister des 18. Jahrhunderts weiter. Von ihrer Leidenschaft für Technik und Fortschritt getrieben, ermöglichten die zwei Brüder Carrière den ehemaligen Wachsfabriken die Chance ihr Erbe in die industrielle Revolution einzubringen. Die Kerzenproduktion erlebte so eine neue Ära. Die Brüder Carrière, die auf der Weltausstellung 1889 eine Goldmedaille für die Kunst der Wachsherstellung gewonnen hatten, kombinierten Tradition und Erfahrung, mit Neuerung und Unternehmergeist und brachten eine neue Generation von Kerzen, Stabkerzen und Nachtlichtern hervor. Versiert und innovativ entwickelten und modernisierten sie die von den Wachsmeistern geerbten Fertigungsgeheimnisse weiter. Kostbare Rohstoffe und Handarbeit Inspiriert vom unerschrockenen Geist der wissenschaftlichen Entdeckungen des 19. Jahrhunderts, erforschen die Kerzen von Carrière Frères heute die Düfte der Welt. Die Kerzen von Carrière Frères bieten eine Reihe von „mono-scent“ Düften, die exotische und einheimische Essenzen verwenden, die schon bei den Botanikern und Entdeckern des 18. Jahrhunderts hoch geschätzt waren. Indem das Wachs schmilzt, atmet dieses, dank seiner kostbaren Rohstoffe die Sprache der Blumen und der Natur ein, um diese so getreu wie möglich wiederzugeben. Handgewebte Baumwolldochte für alle Kerzen, in Grasse entwickelte und hergestellte Parfums, handgefertigte Verpackungen und französisches Know-how charakterisieren alle Produkte von Carriere Frères.

Carrière Frères

Kategorien
Filter
Filter

24 Artikel

Carrière Frères
image

Carrière Frères

Geschichte und Erbe Bereits im Jahr 1884 gegründet, lebt in Carrière Frères das Erbe der traditionellen Wachsmeister des 18. Jahrhunderts weiter. Von ihrer Leidenschaft für Technik und Fortschritt getrieben, ermöglichten die zwei Brüder Carrière den ehemaligen Wachsfabriken die Chance ihr Erbe in die industrielle Revolution einzubringen. Die Kerzenproduktion erlebte so eine neue Ära. Die Brüder Carrière, die auf der Weltausstellung 1889 eine Goldmedaille für die Kunst der Wachsherstellung gewonnen hatten, kombinierten Tradition und Erfahrung, mit Neuerung und Unternehmergeist und brachten eine neue Generation von Kerzen, Stabkerzen und Nachtlichtern hervor. Versiert und innovativ entwickelten und modernisierten sie die von den Wachsmeistern geerbten Fertigungsgeheimnisse weiter. Kostbare Rohstoffe und Handarbeit Inspiriert vom unerschrockenen Geist der wissenschaftlichen Entdeckungen des 19. Jahrhunderts, erforschen die Kerzen von Carrière Frères heute die Düfte der Welt. Die Kerzen von Carrière Frères bieten eine Reihe von „mono-scent“ Düften, die exotische und einheimische Essenzen verwenden, die schon bei den Botanikern und Entdeckern des 18. Jahrhunderts hoch geschätzt waren. Indem das Wachs schmilzt, atmet dieses, dank seiner kostbaren Rohstoffe die Sprache der Blumen und der Natur ein, um diese so getreu wie möglich wiederzugeben. Handgewebte Baumwolldochte für alle Kerzen, in Grasse entwickelte und hergestellte Parfums, handgefertigte Verpackungen und französisches Know-how charakterisieren alle Produkte von Carriere Frères.

Your browser is not compatible with our Store. If you want to browse without errors, please use one of these up-to-date browser:

  1. Chrome
  2. Firefox