Wichtiger hinweis:

Sie verwenden einen veralteten Internet-Browser.
Wir empfehlen Ihnen ein Update auf die aktuelle Version, um Ihnen ein optimales Einkaufserlebnis bieten zu können. Mit Ihrer Browserversion kann es u.a. zu Schwierigkeiten im Bestellabschluss kommen.

Eine entsprechende Aktualisierung können Sie auf den offiziellen Anbieterseiten kostenlos herunterladen. Bitte wählen Sie:

Aedes

AEDES DE VENUSTAS CIERGE DE LUNE

205,00 €

100 ml (2.050,00 €/1 L)

Größe:
  • bvseo_sdk, p_sdk, 3.2.1
  • CLOUD, getAggregateRating, 119.98ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: HTTP status code of 404 was returned;

Preis inkl. MwSt. Ab 99€ kostenlose Lieferung

Versand und Lieferung

  • Lieferung innerhalb Deutschlands 2-4 Werktage (weitere Länder 2-4 Werktage)
  • Versandkostenfrei ab 99 € für Bestellungen innerhalb Deutschlands
  • Lieferung nach: Deutschland, Österreich, Schweiz, Niederlande, Belgien, Luxemburg und Italien
  • Kostenlose Retoure (nur Deutschland)

Unser Logistikpartner DHL liefert Ihre Bestellung schnell und zuverlässig direkt zu Ihnen nach Hause.

Versandkosten
Sparen Sie sich die Versandkosten! Ab einem Bestellwert von 99 € wird Ihre Bestellung innerhalb Deutschlands durch unseren Logistikpartner DHL versandkostenfrei direkt zu Ihnen nach Hause geliefert. Bei einer Bestellung unter 99 € berechnen wir nur 4,90 € für die Lieferung.

Versandkosten nach Österreich, Italien, Niederlande, Belgien und Luxemburg belaufen sich auf nur 6,90 €.

Versandkosten in die Schweiz belaufen sich auf nur 9,90 €.

 

Lieferland

Versandkosten

Retoure

Deutschland: Bestellwert unter 99 €

 

4,90 € pro Bestellung

kostenlos

Deutschland: Bestellwert ab 99 €

 

kostenlos

kostenlos

Österreich, Italien, Luxemburg, Niederlande, Belgien

 

6,90 € pro Bestellung

kostenpflichtig

Schweiz

9,90 € pro Bestellung

kostenpflichtig

 

Lieferzeit Standardversand
Im Standardversand wird Ihre Bestellung innerhalb von 2 - 4 Werktagen per DHL Paket direkt zu Ihnen nach Hause geliefert.

Beginn Lieferfrist
Die Frist für die Lieferung beginnt bei allen Zahlungsarten (Zahlung auf Rechnung Kreditkartenzahlung, PayPal und Sofortüberweisung) am Tag nach Vertragsschluss gemäß § 2 Abs. (2) der Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist.

Auslandsversand
Zurzeit können wir nur innerhalb Deutschlands, nach Österreich, Italien, Belgien, Luxemburg, in die Schweiz und Niederlande liefern. Bei Lieferungen in die Schweiz fällt keine deutsche Mehrwertsteuer an! Alle Sendungen in die Schweiz werden von uns der Verzollung zugeführt und Schweizer Kunden direkt durch SwissPost bzw. DHL zugestellt. Keine Abholung beim Zoll, keine mühsame Mehrwertsteuerrückerstattung. Bei Paketübergabe werden die Schweizer Mehrwertsteuer und die Verzollungsgebühr erhoben.

Abweichende Lieferadresse
Möchten Sie Ihre Bestellung, zum Beispiel bei Geschenksendungen, an eine Adresse versenden, die von Ihrer Rechnungsadresse abweicht? Wählen Sie einfach die Option „Abweichende Lieferanschrift“. Ein zusätzliches Formular erscheint, in das Sie die Adresse des Empfängers eingeben können. Die Rechnung wird dann an Ihre Adresse gesendet, die bestellten Produkte an die von Ihnen angegebene Lieferadresse. Auf diese Weise können Sie jemandem jederzeit ganz unkompliziert eine große Freude machen. Nutzen Sie auch unseren Geschenk-Verpackungsservice! Zahlung auf Rechnung ist bei abweichender Lieferadresse nicht möglich.
Angemeldete Kunden haben zudem die Möglichkeit, verschiedene Lieferadressen in einem persönlichen Adressbuch zu speichern. Bei zukünftigen Bestellungen können gespeicherte Lieferadressen ganz einfach im Bestellprozess verwendet werden. Natürlich können Sie alle Adressangaben jederzeit ändern oder löschen. Beachten Sie bitte, dass bei abweichender Lieferadresse ein Kauf auf Rechnung nicht möglich ist.

Lieferung an eine DHL Packstation
Auf Grund der Besonderheiten einiger Produkte (z.B. Temperaturempfindlichkeit) können wir Ihnen leider keine Lieferung an eine DHL Packstation anbieten.

Retouren
Retouren sind innerhalb einer Frist von 30 Tagen möglich, die Rücksendung an den ludwigbeck.de Onlineshop ist innerhalb Deutschlands kostenlos. Ein Retourenschein und Rücksendeaufkleber liegt jeder Bestellung bei. Für Sendungen nach Österreich, Italien, Belgien, Luxemburg, in die Schweiz und in die Niederlande können wir leider keine kostenlose Retoure anbieten. Sie könnten Ihre Retoure außerdem im Kaufhaus der Sinne am Marienplatz 11 im 5. OG abgeben.

Sie haben noch Fragen?
Gerne helfen wir Ihnen auch persönlich weiter. Kontaktieren Sie dazu einfach unseren Kunden-Service.

Rufen Sie uns an:
+49 - 89 - 23691 700 (es gelten die üblichen Festnetz- und Mobilfunktarife)
Montag - Freitag 09:00 - 20:00 Uhr
Samstag 09:00 - 18:00 Uhr
(außer an gesetzlichen Feiertagen)

Schreiben Sie uns eine E-Mail:
service@ludwigbeck.de
Es ist unser Ziel, innerhalb unser Servicezeiten jede E-Mail innerhalb von 24 Stunden zu beantworten.

Beschreibung

Beschreibung

Ein blühender Kaktus ist bei dieser glamourösen Betrachtung der dunklen Seite der
Vanille tonangebend.

Kühl und klar
wie vom Mondlicht erhellte Wüstenluft. Samtig und sinnlich wie ein
Mitternachts-Himmel – CIERGE DE LUNE ist vom Duft des geheimnisvollen, nachts
blühenden Kaktus mit dem lateinischen Namen Selenicereus Grandiflorus inspiriert.
Umgangssprachlich nennt man ihn „Königin der Nacht“ – länderübergreifend in der
entsprechenden Übersetzung.



Eine Ausnahme bildet Frankreich, wo der seltene Kaktus
besser unter dem Trivialnamen „Mondaltar Kerze“ bekannt ist.

Die poetischen
Bezeichnungen kommen nicht von ungefähr. Die spektakuläre Blüte des Kaktus
öffnet sich nach Sonnenuntergang und schließt sich bei Sonnenaufgang. Was
Königin Marie Antoinette von Frankreich angeblich dazu veranlasste, den für
seine Blumenaquarelle bekannten Maler Pierre-Joseph Redouté um Mitternacht
herbei zu zitieren, damit er die kurzlebige Blüte des Kaktus aus der Neuen Welt
pointiert einfangen konnte.

Heute zeichnen
Karl Bradl, Mitbegründer von AEDES DE VENUSTAS und Parfümeur Fabrice Pellegrin
den betörenden Duft dieser flüchtigen und eindrucksvollen Blütenmuse nach.
CIERGE DE LUNE trägt eine aufregende Skala olfaktorischer Nuancen in sich – von
hohen kristallinen Noten bis hin zum nächtlichen Hauch würziger Vanille, die
feinste Weihrauchfäden durchziehen. Für die erste Zusammenarbeit mit AEDES DE
VENUSTAS im Jahr 2016 bediente sich Pellegrin aus einem reichhaltigen
Portfolio. „Unsere Madagaskar-Vanille ist die ehrlichste aller natürlichen
Ingredienzien“, sagt er. Anders als ihr Gegenstück aus Tahiti mit seiner Spur
gelbbraunen Leders durfte die Madagaskar-Vanille mehr nach Holz und Amber.
Diese Variante bildet das Herz der Komposition, zeigt ihre dunklere Seite. Eine
lebhafte Brise Hedion verwandelt die köstliche Schote in eine Kaktusblüte,
deren makellose Blätter sich mit Ylang-Ylang entfalten.

Glitzernd wie das Mondlicht lassen Rosa-Pfeffer-Funken
die samtige Mischung zauberhaft erstrahlen, während Schwarzer Pfeffer seine
faszierenden Effekte beisteuert: Angefangen von 
mineralischen, an Weihrauch erinnernden Aspekten –
Weihrauch, eine Reminiszenz an das olfaktorische Thema der AEDES DE VENUSTAS
Linie – bis hin zu harzigen, rauchigen und dunklen Schokoladennoten. Dann, als
finale Metamorphose, unterstreicht moschusartiger Ambrox den tiefen, samtigen
Akkord, verwandelt die nächtliche Blüte in eine schmeichelnde zweite Haut. 

CIERGE DE LUNE unternimmt eine olfaktorische Reise
tief in die Wüste. Das Eau de Parfum legt der Haut eine seltene, königliche
Blüte ans Herz.

Duftnoten: Kristalliner
Akkord, Madagaskarvanille Absolue, Ylang-Ylang, Rosa und Schwarzer Pfeffer,
Ambrox, Leder, Weihrauch, Moschus


Mehr von Aedes
Bewertungen

Bewertungen

Schließen

Geprüfte Bewertungen

Wir prüfen die Bewertungen, um sicherzustellen, dass die Bewertung authentisch und echt ist. Wir veröffentlichen alle Bewertungen, sowohl positive als auch negative, die unseren Richtlinien entsprechen.

Bei Fragen oder Problemen können Sie sich jederzeit an uns wenden.

  • bvseo_sdk, p_sdk, 3.2.1
  • CLOUD, getReviews, 5.07ms
  • REVIEWS, PRODUCT
  • bvseo-msg: HTTP status code of 404 was returned; HTTP status code of 404 was returned;

Beschreibung

Ein blühender Kaktus ist bei dieser glamourösen Betrachtung der dunklen Seite der
Vanille tonangebend.

Kühl und klar
wie vom Mondlicht erhellte Wüstenluft. Samtig und sinnlich wie ein
Mitternachts-Himmel – CIERGE DE LUNE ist vom Duft des geheimnisvollen, nachts
blühenden Kaktus mit dem lateinischen Namen Selenicereus Grandiflorus inspiriert.
Umgangssprachlich nennt man ihn „Königin der Nacht“ – länderübergreifend in der
entsprechenden Übersetzung.



Eine Ausnahme bildet Frankreich, wo der seltene Kaktus
besser unter dem Trivialnamen „Mondaltar Kerze“ bekannt ist.

Die poetischen
Bezeichnungen kommen nicht von ungefähr. Die spektakuläre Blüte des Kaktus
öffnet sich nach Sonnenuntergang und schließt sich bei Sonnenaufgang. Was
Königin Marie Antoinette von Frankreich angeblich dazu veranlasste, den für
seine Blumenaquarelle bekannten Maler Pierre-Joseph Redouté um Mitternacht
herbei zu zitieren, damit er die kurzlebige Blüte des Kaktus aus der Neuen Welt
pointiert einfangen konnte.

Heute zeichnen
Karl Bradl, Mitbegründer von AEDES DE VENUSTAS und Parfümeur Fabrice Pellegrin
den betörenden Duft dieser flüchtigen und eindrucksvollen Blütenmuse nach.
CIERGE DE LUNE trägt eine aufregende Skala olfaktorischer Nuancen in sich – von
hohen kristallinen Noten bis hin zum nächtlichen Hauch würziger Vanille, die
feinste Weihrauchfäden durchziehen. Für die erste Zusammenarbeit mit AEDES DE
VENUSTAS im Jahr 2016 bediente sich Pellegrin aus einem reichhaltigen
Portfolio. „Unsere Madagaskar-Vanille ist die ehrlichste aller natürlichen
Ingredienzien“, sagt er. Anders als ihr Gegenstück aus Tahiti mit seiner Spur
gelbbraunen Leders durfte die Madagaskar-Vanille mehr nach Holz und Amber.
Diese Variante bildet das Herz der Komposition, zeigt ihre dunklere Seite. Eine
lebhafte Brise Hedion verwandelt die köstliche Schote in eine Kaktusblüte,
deren makellose Blätter sich mit Ylang-Ylang entfalten.

Glitzernd wie das Mondlicht lassen Rosa-Pfeffer-Funken
die samtige Mischung zauberhaft erstrahlen, während Schwarzer Pfeffer seine
faszierenden Effekte beisteuert: Angefangen von 
mineralischen, an Weihrauch erinnernden Aspekten –
Weihrauch, eine Reminiszenz an das olfaktorische Thema der AEDES DE VENUSTAS
Linie – bis hin zu harzigen, rauchigen und dunklen Schokoladennoten. Dann, als
finale Metamorphose, unterstreicht moschusartiger Ambrox den tiefen, samtigen
Akkord, verwandelt die nächtliche Blüte in eine schmeichelnde zweite Haut. 

CIERGE DE LUNE unternimmt eine olfaktorische Reise
tief in die Wüste. Das Eau de Parfum legt der Haut eine seltene, königliche
Blüte ans Herz.

Duftnoten: Kristalliner
Akkord, Madagaskarvanille Absolue, Ylang-Ylang, Rosa und Schwarzer Pfeffer,
Ambrox, Leder, Weihrauch, Moschus


Weitere Produktempfehlungen für Sie

Your browser is not compatible with our Store. If you want to browse without errors, please use one of these up-to-date browser:

  1. Chrome
  2. Firefox