Get the Glow

Sunlight-Express

Bronzing-Produkte sind DER Klassiker unter den schnellen Schönmachern. Sie verleihen Körper und Gesicht sofort ein zart gebräuntes Aussehen und mogeln selbst im Herbst Sommerfrische auf die Wangen. Neben dem bekannten Puder gibt es auch Lotionen und Sprays. Wir verraten Ihnen, welches Produkt für was das richtige ist und wie Sie es auftragen.

 Bronzing-Puder: für den schnellen Bräunungs-Kick

Bronzing-Puder verleiht Ihrem Gesicht und Dekolleté sofort einen Sun Kissed Effekt. Stäuben Sie den Puder (z. B. Illuminating Bronzing Powder von Bobbi Brown) mit einem dicken Pinsel auf die Stellen, die von Natur aus zuerst bräunen: auf Haaransatz, Nase, Wangenknochen, Kinn und Schlüsselbein. Damit der Puder nicht fleckig wird, mattieren Sie ölige Haut zuvor mit einem losen Transparentpuder. Greifen Sie bei Unebenheiten zu einem matten Bronzing-Powder (z. B. Bronzing Powder von Laura Mercier) ¬ Schimmerpuder betont große Poren.

 

Bronzing-Fluids und -Sticks: schöner Schimmer für trockene Haut

Die cremige Variante des Bräunungs-Puders schenkt der Haut nicht nur einen zarten Perlmutt-Schimmer, sondern auch Feuchtigkeit und ist deshalb ideal für trockene Haut. Tupfen Sie das Fluid (z. B. Sunbeam von Benefit) oder den Stick (z. B. Bonne Mine Stick in Bronze Glow von Laura Mercier) auf die Höhen des Gesichts (s.o.) oder mischen Sie es mit Ihrer Flüssig-Foundation.

 

 

Bronzing-Gel: natürliche Bräune für Gesicht und Körper

Ein Bronzing-Gel (z. B. von Laura Mercier) tönt blasse Haut oder vertieft eine bereits vorhandene Bräune. Fürs Gesicht fungiert es als Make-up Ersatz; streichen Sie es beim Aufragen in Richtung Hals, Dekolleté und Nacken aus. Zusätzlicher Bronzing-Puder auf den Höhen (s.o.) modelliert das Gesicht und verstärkt die Bräune. Als leichte Bodylotion verleiht es dem Körper eine natürliche Tönung und einen seidige Schimmer.

 

 

Bräunungssprays: für makellose Beine

Der Beauty-Express für braune Beine (z. B. Skinsheen Leg Spray von M.A.C) versteckt auch vortrefflich Besenreiser oder kleine Narben und ist damit für einen großen Auftritt in sexy Shorts oder dem kleinen Schwarzen geeignet. Zudem sind die Produkte wisch- und wasserfest, lassen sich mit lauwarmen Wasser und Seife aber einfach abwaschen. Sprühen Sie das Produkt auf die Beine, verteilen Sie es gleichmäßig und lassen Sie es gut trocknen.