Gute Laune bis in die Fingerspitzen

Die besten Tipps für schöne Nägel

Nailart und Nagellacke in zarten Pastelltönen begleiteten uns durch den Frühling und passen perfekt zur neuen Mode. Damit Ihre Fingernägel den Farbwechsel gut überstehen, sollten Sie auf einige Dinge achten. Unser Pflegetipps sorgt für schöne Nägel ohne großen Aufwand.

 

Setzen Sie auf Lacke der neuen Generation

Nagellacke der neuen Generation (z.B. von Treat Collection) sind „5-free“, das heißt, sie enthalten Non-Toxic-Inhaltsstoffe, sind damit sehr viel „gesünder“ als noch vor einigen Jahren und auch in der Schwangerschaft geeignet. Die Lacke kommen ohne Formaldehyd, Formaldehydharz, Toluol, Campher oder DBP (Dubitylphtalat) aus und das tut nicht nur den Nägeln, sondern dem gesamten Körper gut.

 

Gönnen Sie Ihren Nägeln eine kleine Pause

Legen Sie mindestens einmal pro Woche einen Lack-Stopp ein, damit sich die Nägel regenerieren können. Verwenden Sie dazu einen acetonfreien Entferner (z.B. Purifying Polish Remover), er entfettet den Nagel nicht und trocknet ihn nicht aus. Gönnen Sie Ihren Nägeln im Anschluss ein Intensivtreatment aus Sprudelbad und Maske (z.B. Purifying Nail Bath  und  Restoring Hand Mask von KOH), denn unlackierte Nägel können Pflege besser aufnehmen.

 

Schützen Sie Ihre Hände beim Waschen

Auch beim täglichen Händewaschen sollten Sie auf reichhaltige Pflege setzten. Schön gereinigt werden Hände und Nägel mit einer rückfettenden Seife (z.B. von L:A Bruket). Die pflanzlichen Öle darin bilden ein Schutzfilm, der das Wasser „abperlen“ lässt. Halten Sie danach ein reichhaltiges Öl (z.B. Coconut Melt von Dr. Jackson's) bereit und massieren Sie es in die noch feuchte Haut, dadurch schließt das Öl die Feuchtigkeit ein und es entsteht kein fettiger Film. Vorsichtig trocken tupfen und eine Handcreme auftragen.

 

Haben Sie ein Händchen für Pflege

Cremes mit den Vitaminen A, C und E schützen vor vorzeitiger Hautalterung (z.B. Essential Hand Nourisher von KOH), die an den Händen ­ auch vom Beauty-Doc ­ fast nicht mehr rückgängig zu machen ist. Achten Sie zusätzlich auf Lichtschutz, die Pigmentflecken keine Chance geben. Nägel lieben Öle auch von innen. Achten Sie bei Ihrer Ernährung auf eine ausgewogene Mischung der Omega-Fettsäuren 3, 6 und 9, denn diese sorgen, neben vielen anderen positiven Effekten, auch dafür das Haare und Nägel geschmeidig und glänzend bleiben. Ein Nacht-Serum für die Hände ebenfalls sehr gute Möglichkeit Pigmentflecken auf Ihren Händen entgegenzuwirken (z.B. hand relief night renewal serum von AVEDA)


Diese Farben haben jetzt Hochsaison

 

 

Nail Lacquer

MAC

Nail Lacquer

15,00 €
teilweise verfügbar