Beautiful Bronzing

Beautiful Bronzing

Instantbräune aus dem Beautycase ist der Sommerhit - vorausgesetzt die Bronzing-Produkte werden richtig eingesetzt! Benjamin Ruiz, Global Make-up Artist & Brand Ambassador von Laura Mercier, erklärt Ihnen wie 'Beautiful Bronzing' geht.

Wo trage ich Bronzer auf?
Es gibt zwei verschiedene Anwendungsmöglichkeiten für ein Bronzing-Produkt: Geben Sie den Bronzer über das ganze Gesicht oder betonen Sie, für den angesagten Sunkissed-Look, nur einzelne Partien wie Haaransatz, Wangenknochen, Nase und Kinn.

Wie trage ich die Fake Bräune auf?
Für eine all-over Bräune nehmen Sie etwas Bronzing-Puder (z.B. Baked Blush Bronze von Laura Mercier) mit einem buschigen Pinsel auf. Klopfen Sie Farbüberschüsse über den Handrücken ab und tragen Sie den Bronzer mit kreisförmigen Bewegungen auf dem Gesicht auf. Streichen Sie die Farbe über die Kinnleiste aus. Wie von der Sonne geküsst wirkt Ihr Teint, wenn Sie den Puder nur auf die Höhen geben, also Haaransatz, Wangenknochen, Nase und Kinn betonen. Besonders natürlich wirkt der Bronzing-Puder, wenn Sie ihn mit einer schnellen Handbewegung quer über die Nase pinseln.

Was gibt es zu beachten?
Schminken Sie auch den Hals und das Dekolleté mit, so wirkt das Ergebnis viel natürlicher!

Wie vermeide ich einen fleckigen Teint?
Für ein lang haftendes und fleckenfreies Ergebnis sollten Sie Bronzing-Puder immer auf eine abgepuderte Haut auftragen, cremige Bronzer immer auf einen nicht gepuderten Teint tupfen.

Ihre Lieblingstricks zum Thema Bronzing?
Ich kombiniere Bronzing-Puder mit Rouge, so gebe ich dem Gesicht Farbe UND Frische. Erst den Bronzer auftragen, dann das Rouge auf die Wangen geben. Und ich liebe die Laura Mercier Finishing Brush, mit ihr lässt sich Bronzing-Puder richtig aufpolieren, der Teint bekommt einen wunderschönen, natürlichen Glow.

 

Matte Radiance Baked Powder

Laura Mercier

Matte Radiance Baked Powder

40,00 €
teilweise verfügbar