Teilnahmebedingung "Weihnachtswunsch"

Teilnahmebedingungen für das Gewinnspiel "Weihnachtswunsch" :

 

1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Ludwig Beck AG, Marienplatz 11, 80331 München, Deutschland

2. Teilnehmen können alle Personen, die LUDWIG BECK auf Instagram, Twitter oder Facebook folgen, mindestens 18 Jahre alt sind und einen Wohnsitz in Deutschland haben. Mitarbeiter der ludwigbeck.de GmbH und Ludwig Beck AG sowie deren Angehörige (Abgabenordnung § 15) sind von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen.

3. Die Teilnahme am Gewinnspiel erfolgt in einem ersten Schritt durch den Upload eines selbst aufgenommenen Fotos oder eines geteilten Bildes aus dem Geschenke-Guide von LUDWIG BECK mit dem Hashtag #LUDWIGBECKWeihnachtswunsch auf Instagram, Twitter oder auf die Facebook-Seite von LUDWIG BECK. In einem zweiten Schritt wählt die LUDWIG BECK Jury die schönsten Bilder aus. Dieses werden anschließend auf den LUDWIG BECK Facebook und Instagram Seiten gepostet. Die LUDWIG BECK Jury wählt daraus den Gewinner. Eine Teilnahme über Gewinnspielclubs oder sonstige gewerbliche Dienstleister ist ausgeschlossen. Das Gewinnspiel auf Facebook beginnt am 05.11.2015 und endet am 11.12.2015.

4. Der Gewinn, ein LUDWIG BECK Einkaufsgutschein über €1.000, wird an die schönste Einreichung, die von der LUDWIG BECK Jury bestimmt wird, ausgegeben. Der Gewinn ist nicht übertragbar. Eine Barauszahlung ist nicht möglich. Der Gewinner wird per Kommentar unter dem geposteten Bild benachrichtigt und gebeten sich via Instagram, Twitter oder Facebook in einer privaten Nachricht bei LUDWIG BECK zu melden. Meldet sich der Gewinner/die Gewinnerin nicht binnen einer Woche auf die Gewinn-Nachricht, verfällt sein/ihr Anspruch auf den Gewinn.

5. Veröffentlichungen, die Beleidigungen, Provokationen, Spam und Werbung für Dritte sowie rechtswidrige und in anderer Form unpassende Inhalte enthalten, können von den Administratoren gelöscht werden und eine Sperrung der Nutzer-Accounts nach sich ziehen. Dies gilt auch für Äußerungen oder Bilder, die rechtsverletzend oder anstößig sind und/oder darauf abzielen, Personen oder Unternehmen zu diffamieren. Alle Beiträge werden vor ihrer Freischaltung von LUDWIG BECK überprüft und bei Verstoß nicht freigeschaltet.

6. Mit dem Hochladen von Bildern mit dem Hashtag #LUDWIGBECKWeihnachtswunsch erklären die Teilnehmer, dass die Inhalte frei von Rechten Dritter sind, dass also sie selbst die Fotografien aufgenommen haben und sie die erforderlichen Einwilligungen von eventuell auf den Bilder abgebildeten und erkennbaren Personen in die Veröffentlichung im Rahmen dieses Gewinnspiels eingeholt haben. Die Teilnehmer stellen LUDWIG BECK von allen Ansprüchen Dritter frei, die aufgrund der Bereitstellung von Bildern eventuell entstanden sind. Sie erklären sich bereit, LUDWIG BECK im Falle von Ansprüchen in jeder zumutbaren Form bei deren Abwehr zu unterstützen.

7.Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre Einreichungen im Zusammenhang mit dem Gewinnspiel von LUDWIG BECK im Online-Bereich genutzt, verbreitet sowie auf sonstige Weise Dritten öffentlich zugänglich gemacht werden. Diese Rechteeinräumung erfolgt unentgeltlich sowie ohne räumliche, inhaltliche oder zeitliche Beschränkung.

8. Der Teilnehmer/die Teilnehmerin stellt Facebook und Instagram von sämtlichen allfälligen Verpflichtungen aus der Teilnahme an diesem Gewinnspiel frei. Das Gewinnspiel steht im Übrigen in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert.  Jeder Teilnehmer erklärt, in keinem Fall Facebook wegen eventueller Ansprüche aus dem Gewinnspiel zu belangen.

9. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Datenschutz

Die personenbezogenen Daten, die die Ludwig Beck AG im Rahmen der Durchführung des Gewinnspiels vom Teilnehmer erhebt, werden ausschließlich zu diesem Zweck genutzt und nach vollständiger Abwicklung des Gewinnspiels gelöscht.  Im Übrigen gelten die allgemeinen Datenschutzhinweise der Ludwig Beck AG.


 

Für Fragen und Kommentare erreichen Sie uns unter: kundenservice@ludwigbeck.de