Teilnahmebedingung "Oktoberfest"

Teilnahmebedngungen für das Gewinnspiel "Oktoberfest":

  1. Die ludwigbeck.de GmbH, Marienplatz 11, 80331 München, Deutschland ist der alleinige Veranstalter des Gewinnspiels.
  2. Teilnehmen können alle Personen, die sich bis zum Ende des Gewinnspielzeitraumes für den ludwigbeck.de Newsletter angemeldet haben, mindestens 18 Jahre alt sind und einen Wohnsitz in Deutschland oder Österreich haben. Mitarbeiter der ludwigbeck.de GmbH und Ludwig Beck AG sowie deren Angehörige (Abgabenordnung § 15) sind von der Teilnahme an dem Gewinnspiel ausgeschlossen. Bereits bestehende Newsletterabonnenten sind nicht vom Gewinnspiel ausgeschlossen!
  3. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist über Facebook und per Email, oder direkt über die Webseite möglich. Jeder Teilnehmer/jede Teilnehmerin darf nur einmal teilnehmen und es ist jeweils nur ein Gewinn möglich. Die Gewinnspielteilnahme ist unabhängig vom Kauf von Waren. Eine Teilnahme über Gewinnspielclubs oder sonstige gewerbliche Dienstleister ist ausgeschlossen.
  4. Der Beginn des Gewinnspieles auf Facebook ist der 25.08.2014. Die Teilnahmemöglichkeit endet am 22.09.2014, um 23.59 Uhr. Unter allen Teilnehmern, die sich während des Gewinnspielzeitraums und nach diesen Teilnahmebedingungen wirksam für das Gewinnspiel angemeldet haben, werden als Hauptpreis ein Wiesntisch in der Käfer Wies’n-Schänke für 8 Personen verlost, als 2. Preis einen Gutschein aus dem Hause Ludwig Beck für 250€, als 3. Preis einen gefüllten Picknick Korb der Firma Käfer ("Oktoberfestkorb") und als 4.-10. Preis jeweils ein Lebkuchenherz dessen Aufschrift frei gewählt werden kann, solange der Text sich auf dem Herz abbilden lässt.
  5. Die Gewinner werden am 23.09.2014 nach der Verlosung benachrichtigt und aufgefordert, sich innerhalb eines Werktage ab Gewinnbenachrichtigung per E-Mail zurückzumelden, ansonsten wird ein neuer Gewinner ausgelost. Der Gewinn wird innerhalb der nächsten 5 Werktage nach erfolgter Rückmeldung versandt. Der Versand erfolgt nur innerhalb Deutschlands und Österreichs.
    Meldet sich ein Gewinner nicht fristgerecht zurück, so wird an seiner Stelle aus den übrigen Teilnehmern ein neuer Gewinner ausgelost. Gleiches gilt, wenn der Gewinn aus Gründen, die in der Person des Gewinners liegen  nicht innerhalb von einem Werktagen nach Ziehung der Gewinner bekannt gegeben oder der Gewinn nicht innerhalb von einem Werktage nach erfolgter Rückmeldung an den Teilnehmer übermittelt werden kann.
    Die Gewinne sind weder übertragbar, noch ist eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns möglich. Eine Weitergabe des Tisches über Auktionsportale ist ausdrücklich untersagt und führt zum Verlust des Gewinns.
  6. Gilt nur bei Teilnahme über die ludwigbeck.de Facebookseite: der Teilnehmer/die Teilnehmerin stellt Facebook von sämtlichen Verpflichtungen aus der Teilnahme an diesem Gewinnspiel frei. Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und wird in keiner Weise von Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Jeder Teilnehmer erklärt, in keinem Fall Facebook wegen eventueller Ansprüche aus dem Gewinnspiel zu belangen.
  7. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Für Fragen und Kommentare erreichen Sie uns unter: feedback@ludwigbeck.de