Datenschutzinformationen der ludwigbeck.de GmbH

Die ludwigbeck.de GmbH verspricht einen sorgfältigen und gewissenhaften Umgang mit den persönlichen Informationen des Kunden.
Die ludwigbeck.de GmbH (der „Anbieter“ oder „Wir“) hält sich bei der Erhebung, der Verarbeitung und bei der Nutzung personenbezogener Daten an die gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Gleiches gilt im Übrigen für die Ludwig Beck am Rathauseck – Textilhaus Feldmeier AG, deren Datenschutzinformationen Sie hier abrufen können.

Die nachfolgenden Datenschutzinformationen zeigen, welche personenbezogenen Daten des Nutzers (der „Besucher“ oder „Kunde“ oder „Sie“) durch die ludwig-beck.de GmbH auf der Webseite www.ludwigbeck.de erhoben werden, sowie auf welche Art und zu welchen Zwecken wir diese Daten verarbeiten.


Inhaltsübersicht:
§ 1 – Einverständniserklärung
§ 2 – Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten
§ 3 – Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten
§ 4 – Cookies
§ 5 – externe Dienstleister
§ 6 – Ablauf der Bestellung
§ 7 – Newsletter
§ 8 – Verwendung personenbezogener Daten zu Werbezwecken
§ 9 – Gewinnspiele
§ 10 – Sicherheit der Daten, Datenverschlüsselung
§ 11 – Informationenweitergabe
§ 12 – Fragen zum Datenschutz




§ 1 Einverständniserklärung

Durch die Nutzung der Webseite und insbesondere im Rahmen des Bestellvorgangs durch akzeptieren dieser "Datenschutzerklärung" geben Sie uns mit dieser Erklärung Ihr Einverständnis dafür, dass wir Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den hier genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen dürfen. Sie können den Inhalt Ihrer Einwilligung jederzeit auf der Webseite www.ludwigbeck.de unter dem Menüpunkt "Datenschutzerklärung" abrufen und einsehen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.



§ 2 Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

Die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten auf www.ludwigbeck.de im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes ist die

ludwigbeck.de GmbH
Marienplatz 11
80331 München, Deutschland

Datenschutzbeauftragter:
Herr Wolf-Dietrich Richter (BDO AWT GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft)



§ 3 Erhebung und Nutzung personenbezogener Daten

(1)

Wir erheben personenbezogene Daten des Besuchers bei folgenden Vorgängen:

  • bei der Bestell-Abwicklung
  • bei der Benutzung des durch ein Passwort geschützten Bereichs „Mein Konto“
  • beim Abonnieren/Abbestellen eines Newsletters
  • bei der Teilnahme an Gewinnspielen
  • bei jeglicher Art der Kontaktaufnahme direkt durch E-Mail oder durch ein Onlineformular

(2)

Die Nutzung der personenbezogenen Daten ermöglich dem Anbieter

  • die Bestellungen des Kunden abzuwickeln
  • die bestellten Waren zu liefern
  • die Zahlung abzuwickeln
  • die Zahlungsfähigkeit (Bonität) des Kunden zu überprüfen
  • den Missbrauch der Internetseite bzw. des Bestellvorgangs zu vermeiden
  • und dem Kunden ggf. entsprechend seines Interesses und anhand der gekauften Produkte individuell abgestimmte Produkt-, Dienstleistungs- und Angebotsinformationen auf der Webseite anzuzeigen oder bei Einwilligung auf anderem Weg zukommen zu lassen.


§ 4 Cookies

(1)

Cookies und Flash Cookies sind alphanumerische Identifizierungszeichen in einer speicherbaren Textdatei, die wir mittels Ihres Webbrowsers auf die Festplatte Ihres Computers übermitteln.

(2)

Wir setzen nach technischer Möglichkeit nur Cookies ein, die mit dem Schließen des Browsers sofort wieder gelöscht werden. Diese sogenannten "Session-Cookies" ermöglichen zum Beispiel die Warenkorb-Funktion im Onlineshop.

(3)

Daneben finden auch Cookies Verwendung, die für längere Zeit auf Ihrem Computer gespeichert werden. Diese dienen dazu, unseren Online-Shop für Sie noch benutzerfreundlicher zu machen und für Sie Ihre vorherigen Einstellungen bereitzuhalten, wenn Sie unsere Webseite erneut aufrufen, wie z.B. Empfehlungen für Sie, personalisierte Angebote und die Speicherung Ihres Warenkorbes zwischen Besuchen unserer Website.

(4)

Die Hilfe-Funktion in der Menüleiste der meisten Webbrowser erklärt Ihnen, wie Sie Ihren Browser davon abhalten, neue Cookies zu akzeptieren, wie Sie Ihren Browser darauf hinweisen lassen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder auch wie Sie sämtliche erhaltenen Cookies ausschalten. Ähnliche Funktionen wie Flash Cookies, die durch Browser-Add-ons genutzt werden, können Sie durch die Änderung der Einstellungen des Browser-Add-on oder auch über die Website des Herstellers des Browser Add-on ausschalten oder löschen.

(5)

Durch das Blockieren von Cookies können aber einige Funktionen des Onlineshops nicht genutzt werden, sodass wir Ihnen empfehlen, die Cookie-Funktionen eingeschaltet zu lassen. Zum Beispiel können Sie keine Waren in Ihren Einkaufswagen legen, nicht zum Checkout gehen oder andere Funktionen nutzen, wenn Cookies nicht akzeptiert werden.

(6)

Wir empfehlen Ihnen außerdem, sich nach Beendigung des Gebrauchs eines Computers, den Sie mit anderen gemeinsam nutzen und der so eingestellt ist, dass der Rechner Cookies und Flash Cookies akzeptiert, stets vollständig abzumelden.


(7)

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plug-Ins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plug-Ins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plug-Ins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plug-Ins finden Sie hier:http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plug-In eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


(8)

Einsatz von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Angesichts der Diskussion um den Einsatz von Analysetools mit vollständigen IP-Adressen möchten wir darauf hinweisen, dass diese Website Google Analytics mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“ verwendet und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen.



§ 5 Externe Dienstleister

Wir verwenden die Dienste der Firma econda GmbH und Intelliad Media GmbH, um die Nutzung unseres Onlineshops zu analysieren und durch die gewonnenen statistische Daten über die Nutzung unser Angebot entsprechend anzupassen. Diese Analyse erfolgt anonym.

(1)

Einsatz von Econda
Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden durch Lösungen und Technologien der econda GmbH anonymisierte Daten erfasst und gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Diese Daten werden jedoch nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Besucher dieser Webseite können dieser Datenerfassung und -speicherung jederzeit auch für die Zukunft hier widersprechen. Zum Widersprechen gehen Sie bitte auf www.econda.de

(2)

Einsatz von Bid-Management der intelliAd Media GmbH
Diese Website benutzt den Webanalysedienst mit Bid-Management der intelliAd Media GmbH, Sendlinger Str. 7, 80331 München. Zur bedarfsgerechten Gestaltung sowie zur Optimierung dieser Webseite werden anonymisierte Nutzungsdaten erfasst und aggregiert gespeichert sowie aus diesen Daten Nutzungsprofile unter der Verwendung von Pseudonymen erstellt. Beim Einsatz des intelliAd Trackings kommt es zu einer lokalen Speicherung von Cookies. Nach §15 der aktuellen Fassung des Telemediengesetzes haben Sie als Webseitenbesucher das Recht, der Datenspeicherung Ihrer (anonymisiert erfassten) Besucherdaten auch für die Zukunft zu widersprechen. Verwenden Sie hierzu die intelliAd Opt-Out Funktion.



§ 6 Ablauf der Bestellung

(1)

Allgemeines
Wenn Sie eine Bestellung auf www.ludwigbeck.de aufgeben, sind zur Bearbeitung und Abwicklung Ihrer Bestellung personenbezogene Informationen notwendig. Die Erfassung, Nutzung und Verarbeitung von Ihren personenbezogenen Daten erfolgt durch uns nur insoweit, als dies für die Begründung eines Kaufvertrages und die ordnungsmäßige Erbringung unserer vertragsgemäßen Leistungen erforderlich ist. Bei der Datenverarbeitung werden die gesetzlichen Bestimmungen beachtet.

(2)

Informationen zur Bonität
Informationen zu Ihrem bisherigen Zahlungsverhalten beziehen wir über die Firma PAYONE GmbH & Co.KG, Fraunhoferstraße 2-4, 24118 Kiel auf Basis wissenschaftlich anerkannter automatisierter, mathematischstatistischer Verfahren, in die auch Ihre Adressdaten einfließen können.

(3)

Informationen zur Zahlungsabwicklung
Ihre Abrechnungsdaten können an Dritte übermittelt werden, soweit dies zum Zwecke des Entgelteinzugs erforderlich ist. In diesem Zusammenhang behalten wir uns insbesondere vor, unsere Forderung an ein Inkassounternehmen abzutreten oder ein solches mit der Einziehung unserer Forderung zu beauftragen.

(4)

Verpflichtung externer Dienstleister
Wann immer die ludwigbeck.de GmbH mit externen Dienstleistern zusammen arbeitet, sind diese durch vertragliche Vereinbarungen in gleicher Weise wie wir zur Beachtung der Regeln über den Datenschutz gebunden.

(5)

(5) Der Kunde hat jederzeit die Möglichkeit, die von ihm gespeicherten Daten unter dem Button „Mein Konto“ in seinem Profil abzurufen, dieses zu ändern oder zu löschen. Die Löschung der Daten durch den Kunden Laufe eines aktuellen Bestellprozesses kann erst erfolgen nachdem die vertragsgemäße Leistung von allen Parteien erbracht worden ist. Im Übrigen wird in Bezug auf Einwilligungen des Kunden und weitere Informationen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung auf die Datenschutzerklärung verwiesen, die auf der Website des Anbieters jederzeit über den Button „Datenschutz“ in druckbarer Form abrufbar ist.



§ 7 Newsletter

Wir informieren Sie gerne über aktuelle Neuigkeiten, Empfehlungen, Schlussverkäufe und Sonderangebote auf unserer Webseite mittels eines E-Mail Newsletters, den Sie von Zeit zu Zeit erhalten können. Sie haben die Möglichkeit, den kostenlosen Newsletter durch Eingabe Ihrer E-Mail Adresse zu abonnieren. Danach erhalten Sie nach der Anmeldung zum Newsletter eine Bestätigungs-E-Mail, in der Sie gebeten werden, Ihr Abonnement zu verifizieren. Somit wird sichergestellt, dass kein Dritter missbräuchlich Ihre Daten verwendet hat (Double-Opt-in-Prinzip). Falls Sie den Newsletter nicht mehr erhalten möchten, können Sie es jederzeit wieder abbestellen. In jedem Newsletter befindet sich am Ende ein Link mit „Newsletter abbestellen“, wodurch Sie sich aus der Verteilerliste austragen können.



§ 8 Verwendung personenbezogener Daten zu Werbezwecken

(1)

Ihre Adress- und Bestelldaten werden von uns für eigene Marketingzwecke verarbeitet. Sie können der Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten für Werbezwecke selbstverständlich jederzeit durch eine formlose Mitteilung an datenschutz@ludwigbeck.de oder über unser Kontaktformular widersprechen. Nach Erhalt eines Widerrufs werden wir Ihre Daten nicht mehr zu anderen Zwecken als zur Abwicklung Ihrer Bestellung verarbeiten.

(2)

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte zum Zwecke der Werbung oder der Markt- und Meinungsforschung erfolgt nicht.



§ 9 Gewinnspiele

Die ludwigbeck.de GmbH veranstaltet zu verschiedenen Gelegenheiten Gewinnspiele. Die Gewinner werden lediglich mit ihrem Namen und der Angabe des Wohnortes veröffentlicht.

§ 10 Sicherheit der Daten, Datenverschlüsselung

Um die Sicherheit Ihrer Informationen bei Übertragung zu schützen, benutzen wir Secure Sockets Layer Software (SSL). Diese Software verschlüsselt die Informationen, die von Ihnen übermittelt werden.
Für Sie ist es wichtig, sich gegen unbefugten Zugang zu Ihrem Passwort und Ihrem Computer zu schützen. Wenn Sie Ihren Computer mit anderen teilen, sollten Sie darauf achten, sich nach jeder Sitzung abzumelden.



§ 11 Informationenweitergabe

Wir geben die Informationen, die wir erhalten, ausschließlich in dem im Folgenden beschriebenen Umfang an Dritte weiter:

(1)

Verbundene Unternehmen
Verbundene Unternehmen und deren Tochtergesellschaften, wenn diese entweder dieser Datenschutzerklärung unterliegen oder Richtlinien befolgen, die mindestens ebenso viel Schutz bieten wie diese Datenschutzerklärung.

(2)

Dienstleister
Wir beauftragen andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben für uns. Beispiele sind u. a. Paketlieferung, Sendung von Briefen oder E-Mails, die Pflege unserer Kundenlisten, die Analyse unserer Datenbanken, Werbemaßnahmen (einschließlich der Zur-Verfügung-Stellung von Suchergebnissen und Links), Abwicklung von Zahlungen (Kreditkarte, Lastschriftverfahren und Rechnungskauf) sowie Kundenservice. Diese Dienstleister haben Zugang zu persönlichen Informationen, die zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigt werden. Sie dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden. Darüber hinaus sind sie verpflichtet, die Informationen gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

(3)

Übertragung von Geschäftsanteilen
Es kann sein, dass aus betriebswirtschaftlichen oder rechtlichen Gründen die ludwigbeck.de GmbH oder von ihr beherrschte Unternehmen einzelne Tochtergesellschaften, Unternehmensteile oder Bestandteile verkaufen oder kaufen. Im Rahmen solcher Transaktionen werden die Kundeninformationen gewöhnlich zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens übertragen. Diese Daten unterliegen weiterhin den bestehenden Datenschutzerklärungen. Sollte die ludwigbeck.de GmbH insgesamt, mehrheitlich oder die wesentlichen Teile von ihr verkauft werden, können persönliche Daten an den Käufer weitergegeben werden.

(4)

Datenweitergabe auf Grund gesetzlicher Bestimmungen oder zum Schutz vor Missbrauch
Die Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt durch die ludwigbeck.de GmbH, wenn sie hierzu gesetzlich verpflichtet ist, etwa auf Ersuchen von Strafverfolgungsbehörden innerhalb der gesetzlichen Bestimmungen.
Eine Weitergabe erfolgt auch, soweit diese erforderlich ist, um unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen oder andere Vereinbarungen durchzusetzen oder unsere Rechte sowie die Rechte unserer Kunden und diejenigen Dritter zu schützen. Dies beinhaltet einen Datenaustausch mit Unternehmen, die auf die Vorbeugung und Minimierung von Missbrauch und Kreditkartenbetrug spezialisiert sind. Eine solche Weitergabe der Daten an diese Unternehmen erfolgt nicht zum wirtschaftlichen Gebrauch.



§ 12 Fragen zum Datenschutz

Sollten Sie Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen oder unseren Datenschutz-Standards haben oder Auskunftsgesuche bzw. Löschungswünsche stellen wollen, benutzen Sie bitte unser Kontaktformular auf der Seite oder richten Sie diese schriftlich

  • per Brief oder Fax an untenstehenden Verantwortlichen

Datenschutzbeauftragter:

Herr Wolf-Dietrich Richter
BDO AWT GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft
Leonhard-Moll-Bogen 10
81373 München
Telefon: +49 89 76906-0
Fax: +49 89 76906-144

Anschrift der verantwortlichen Stelle:
ludwigbeck.de GmbH
Marienplatz 11
80331 München
Postanschrift: 80327 München

E-Mail: datenschutz@ludwigbeck.de